Scopri (de) Alcamo

Archeologia (de)

Arte e cultura (de)

Mare (de)

Monumenti e musei (de)

Natura (de)

Piatti e prodotti tipici (de)

Sport e benessere (de)

Tradizione e religione (de)

Dove si trova (de)

MAPPA DELLA PROVINCIA (de)

Organizza (de) la tua vacanza (de)

 archeologia (de)
 arte e cultura (de)
 mare (de)
 monumenti e musei (de)
 natura (de)
 piatti e prodotti tipici (de)
 sport e benessere (de)
 tradizione e religione (de)

Mobile (de)

Visita la versione mobile del portale ottimizzata per iPhone e Android (de)

Twitter (de)

Seguici anche su Twitter (de)
Lascia un feedback per questo contenuto (de)

Alcamo

Bekannt als "Stadt des Weines und der Kunst“, Geburtstadt des Poeten Ciullo D’Alcamo ist eins der renommiertesten Orte der Provinz. In der Altstadt kann man das Schloss der Conti di Modica bewundern, sowie die herrschaftlichen historischen Gebäude und die an Kunstwerken reiche Kirchen (Skulpturen der Gagini, Stuckarbeiten von Serpotta, Gemälde von Borremans). Von dem emporragenden Berg Bonifato aus, auf dem sich das Naturschutzgebiet Riserva Bosco d´Alcamo und die Ruinen des Schlosses Ventimiglia befinden, hat man eine wunderschöne Aussicht auf den herrlichen Golfo di Castellammare und auf die weißen Strände von Alcamo Marina. Der Anbau der Melone “purceddu“ und besonders die Weinproduktion – die Stadt ist eine der geschätztesten Weinanbaugegenden Italiens - machen aus Alcamo eine der wichtigsten Stationen in der Provinz, die auch für die tausendjährige Verarbeitung des Travertin-Steines bekannt ist.


Leggi testo completo (de)

Le bellezze (de) di (de)Alcamo

Alcamo
PIAZZA CIULLO
Hauptplatz, dem volkstümlichen Poeten aus Alcamo Ciullo d'Alcamo gewidmet (13. Jh.).
Poet Ciullo d’Alcamo Alcamo
POETA VOLGARE CIELO D'ALCAMO
Autor des Zwiegespräches Rosa fresca aulentissima, was soviel bedeutet wie frische duftende...
Melone Porceddu Alcamo
MELONE PORCEDDU
Die Stadt rühmt sich der Produktion von purceddu-Melone - einer Varietät mit grüner, faltiger...
Wallfahrstkirche Maria SS. Dei Miracoli Alcamo
SANTUARIO DI MARIA SS. DEI MIRACOLI
An dem Ort entstanden, an dem sich 1547 ein wundersames Begebnis ereignete.
Kirchen der Santi Cosma e Damiano Alcamo
CHIESA DEI SS. COSMA E DAMIANO
Barockes Werk des Architekten Giuseppe Mariani (1721-1725).
Oliven Alcamo
OLIO D'OLIVA
Die Stadt rühmt sich der Produktion von Olivenöl extravergine.

Video (de) del comune (de)

TUTTI I VIDEO (de)

virtual tour (de)